HERBERT TOBIAS - EDITION 2009

Shop der Deichtorhallen Hamburg

Normaler Preis €600,00

inkl. MwSt.

Herbert Tobias (1924–1982) zählt zu den bedeutendsten deutschen Fotograf*innen der Nachkriegszeit. In den 1950er- und 1960er-Jahren machte er sich in Paris und Berlin mit unkonventionellen Modefotografien einen Namen. Berühmt ist er heute aber vor allem für seine stimmungsvollen Stadtansichten, subtilen Porträts und erotischen Männerbilder.

Tobias’ Fotografien sind voller Poesie, Sinnlichkeit und suggestiver Kraft. Exklusiv für die Deichtorhallen entstand eine vom Original-Negativ handabgezogene Edition, die Klaus Kinski und Thomas Harlin 1952 in Paris zeigt.

»Klaus Kinski und Thomas Harlan«, Paris 1952/2009

Handabgezogen vom Original-Negativ von Oliver Rolf, Silbergelatine auf Baryt Papier Maße: 40 x 30 cm (Blatt), 27 x 27 cm (Motiv)

Auflage: 20 Exemplare, nummeriert, autorisiert vom Nachlass