ANSELM REYLE Mystic Silver

Deichtorhallen Hamburg

Normaler Preis €30,00

inkl. MwSt.

Herausgeber: Dirk Luckow

160 Seiten
Deutsch, Englisch, Französisch
80 Farbabbildungen, Hardcover mit Leinen
240 mm x 300 mm

Auf Einladung der Hamburger Deichtorhallen zeigt der in Berlin lebende Künstler und an der Hochschule für bildende Künste, Hamburg, lehrende Anselm Reyle vom 9. November 2012 bis 27. Januar 2013 unter dem Titel »Mystic Silver« eine umfassende Einzelausstellung. Die von Dirk Luckow in Zusammenarbeit mit dem Künstler kuratierte Ausstellung vereint rund 80 ausgewählte Arbeiten aus verschiedenen Werkgruppen der letzten Jahre sowie eigens für diesen Anlass konzipierte, neue Arbeiten.

Reyle stellt sich dieser Herausforderung, indem er die 3.200 qm große nördliche Deichtorhalle in zwei unterschiedlich große Bereiche trennt: Einem Vorhang ähnlich separiert eine Wandpartie aus Silberfolie einen mit Tageslicht beleuchteten von einem dunklen Raum. Er zeigt eine charakteristische Auswahl seiner Bilder, die in ihrer konzeptuellen Entwicklung aufeinander basieren, so z.B. Streifenbilder, gestische Arbeiten, diverse Folienbilder bis hin zu den jüngsten Bildern nach dem »Malen-nach-Zahlen«-Prinzip.

Aus Reyles skulpturalem Oeuvre sind neben der sogenannten »Afrikanischen Skulpturen« »Eternity«, aus farbig verspiegelter Bronze, auch frühere plastische Objekte wie ein neongelber Heuwagen, eine filigran in den Raum geschriebene Neoninstallation, die an architektonischen Elementen orientierte Skulptur »Ontology« und ein durch LED-Licht beleuchtetes Wandrelief zu sehen.

Hamburg’s Deichtorhallen are presenting a comprehensive solo exhibition entitled »Mystic Silver« on Anselm Reyle, the Berlin-based artist who teaches at Hamburg’s University of Fine Arts. The show will run from November 9, 2012 to January 27, 2013 and is curated by Dirk Luckow and the artist. It features some 80 selected works from the different series created in recent years as well as new pieces devised specially for the show.